24. NAWI Exkursion nach SLO

24. naturwissenschaftliche Exkursion nach Slowenien, 4. 3. 2019, 8.AB

  • Bild 1: Vor dem Ausbildungszentrum für Kerntechnologie, ©Niko Ottowitz

    Vor dem Ausbildungszentrum für Kerntechnologie, ©Niko Ottowitz

  • Bild 2: Dr. Radko Istenič begeistert die Schülerinnen und Schüler des Slowenischen Gymnasiums, ©Niko Ottowitz

    Dr. Radko Istenič begeistert die Schülerinnen und Schüler des Slowenischen Gymnasiums, ©Niko Ottowitz

  • Bild 3: Dr. Radko Istenič begeistert die Schülerinnen und Schüler des Slowenischen Gymnasiums, ©Niko Ottowitz

    Dr. Radko Istenič begeistert die Schülerinnen und Schüler des Slowenischen Gymnasiums, ©Niko Ottowitz

  • Bild 4: Im Kommandoraum des Forschungsreaktors TRIGA, ©Niko Ottowitz

    Im Kommandoraum des Forschungsreaktors TRIGA, ©Niko Ottowitz

Am 4. 3. 2019 waren die Schülerinnen und Schüler der 8.AB in Begleitung der Professoren Niko Ottowitz und Magdalena Kulnik auf Exkursion - in Brinje bei Ljubljana besuchten sie den Forschungsreaktor TRIGA sowie den Ionenbeschleuniger des Instituts Jožef Stefan, der Besuch des Geburtshauses des Mathematikers Jurij Vega (1754–1802) musste auch heuer aufgrund eines Erdrutsches leider entfallen. Ersatz war eine erweiterte Führung durch die Gemeinde Dol bei Ljubljana.
Diese Exkursion hat eine lange Tradition - sie fand heuer zum 24. Mal statt - und ist damit ein würdiger Abschluss der naturwissenschaftlichen Bildung am BG/BRG für Slowenen.

Niko Ottowitz

Koordination: Niko Ottowitz, Magdalena Kulnik